Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Menü aus-/einklappen
Überspringe das Hauptmenü

Hauptinhalt

Medienwand Gemeinde Haunoldstein

Büro- und Objekteinrichtung

Medienwand Gemeinde Haunoldstein
Medienwand Gemeinde Haunoldstein
Medienwand Gemeinde Haunoldstein
Medienwand Gemeinde Haunoldstein
Medienwand Gemeinde Haunoldstein
Medienwand Gemeinde Haunoldstein

Für das Gemeindeamt in Haunoldstein haben wir eine neue Medienwand konzipiert. Highlights sollten mehr in den Vordergrund gestellt werden. 

Die vier verschiedenen Ebenen bedecken fast die gesamte Fläche der Wand. Ein Teil der Platten dienen als Dekor-Element.  Die anderen dienen als Ablage für Broschüren und Erinnerungsstücke. 

Das absolute Highlight ist die Brandmalerei. Sie zeigt die wunderschöne Osterburg der Gemeinde. Das Gemälde ist in ein helles Holz gebrannt worden und passt perfekt zum hellen Fliesenboden. Ein zweites, kleineres Holzelement sorgt für Stauraum. Dieser ist verschlossen hinter Tip-On-Türen versteckt. Das offene Element darüber bietet eine kleine Ablagefläche. Die hängende rechteckige Glasvitrine stellt Antiquitäten wie Urkunden und Stadtpläne der vergangenen Jahrzehnte zur Schau. Ein Highlight welches wir bewusst ins Zentrum der Wand platziert haben. Seitlich haben wir jeweils schwarz lackierte Platten mit L-förmigen Halterungen angebracht. Magazine und Stadtpläne finden hier ihren Platz. Um das Gesamtbild abzurunden, wurden weitere Platten angebracht. Sie bilden einen Rahmen und dienen als Dekor. Zum Großteil sind die Elemente in Grautönen lackiert. Akzente werden durch das blaue Element gesetzt. Die Holzplatte ist mit einem rauen, blauen Stoff bezogen. Der TV für Besucher und diverse Präsentationen ist an diesem Element angebracht. Ein weiteres Detail ist der Ganzkörperspiegel. Für längere Wartezeiten können es sich die Besucher auf der Sitzbank gemütlich machen.

Kann ein Gemeindeamt gemütlicher sein? 

Projektleitung, Verkauf und Arbeitsvorbereitung

Andreas Vollgruber