Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Menü aus-/einklappen
Überspringe das Hauptmenü

Hauptinhalt

Shop Gärtnerei Bonigl

Ladenbau

Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl
Shop Gärtnerei Bonigl

Ladenbau: Gärtnerei und Floristik
Ladenkonzepte bei Blumengeschäften und Floristen sind besonders interessant. Hier dient die Ware bereits als Dekoration. Der Rest der Einrichtung und Geschäftsausstattung wird eher schlicht gehalten und die Blumen können ihre volle Geltung entfalten. 

Herausforderung.
Blumen gibt es mittlerweile auch beim Discounter und im Online-Shop. Beim Floristen müssen seine Individualität, seine Kreativität und das große Sortiment in den Vordergrund gestellt werden.

Demnach gilt:
Dekor-Artikel bedacht in Szene setzen. Keine zu auffällige Einrichtung wählen und Blumen ins rechte Licht rücken. Ein dezenter, ruhiger Ladenbau schafft Klarheit und stellt auffällige Deko ideal zur Schau. 

Projekt Bonigl
Ende November 2018 gingen die neuen Verkaufs-Räumlichkeiten der Gärtnerei Bonigl in Betrieb.

Unsere Tischlerei hat dafür gesorgt, auf der 1.600 m2 großen Verkaufsfläche die schönen Schnittblumen, Übertöpfe und Dekorationsartikel ins rechte Licht zu rücken.

In den meisten Verkaufslokalen werden die Blumen auf unterschiedlich hohen Metallgestellen aufgestellt. Beim Konzept für Bonigl war eine schlichte Ladenausstattung vorgesehen. Schlicht, aber sehr modern sind die Podeste, gefertigt aus Fichte-Dreischichtplatten ein absoluter Hingucker. Ablenkung vom Wesentlichen sind sie dennoch nicht. Die Podeste aus Fichte, grau lasiert, bringen die Farben der Blumen zum Vorschein. Die Tische mit Fichte-Dreischichtplatten und Metall-Details setzen zusätzliche Akzente und können nach Belieben verschoben werden.

Planung, Verkauf

Kurt Melchus

Projektleitung, Arbeitsvorbereitung

Kristin Koblmiller