Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Menü aus-/einklappen
Überspringe das Hauptmenü

Hauptinhalt

Brasserie Stadtboden Wien

Ladenbau

Brasserie Stadtboden Wien Krumboeck
Brasserie Stadtboden Wien Krumboeck
Brasserie Stadtboden Wien Krumboeck
Brasserie Stadtboden Wien Krumboeck
Brasserie Stadtboden Wien Krumboeck

Projektleitung: Hermann Loidl

Wer einmal da war, kann sich dem Charme des Wiener Stadtbodens nicht mehr entziehen.

Für das Lokal Stadtboden in Wien wurde die Gastro Einrichtung komplett neu konzipiert. Theke, Stühle und Tische wurden von uns allesamt im gleichen Ton gebeizt. Zusätzlich dazu wurde eine Wandverkleidung angebracht, die das dunkle Ambiente komplett macht. Das dunkle Eichenholz kleidet das gesamte Lokal aus und verleiht dem Raum ein düsteres Flair. Es entsteht eine Atmosphäre, welche an ein Abendlokal erinnert.

Die Beleuchtung über der Theke und die hohen Fenster erhellen den Raum und die in der Wandverkleidung integrierten Spiegel vergrößern den Raum optisch.

Ein Blickfang ist die ausgiebige Beleuchtung über der Theke. Sie bildet ein U über der Theke und geht in einem Guss mit den deckenhohen Pfeilern. Der Rest des Lokals wirkt durch die dunklen Möbel vor allem abends sehr gemütlich. Vereinzelt schleichen sich hellgrau lackierte Holzstühle in das Lokal und sorgen für dezente Details. Das verarbeitete Eichenholz ist eine grobe, ringporige Holzart, welche perfekt zum Stil des Lokals passt.

Die Besucher sind so unterschiedlich wie sie nur sein können: feine Damen, vornehme Herren, junge Wilde, Künstler und Kreative sowie Nachteulen treibt es in den Stadtboden. Angefangen hat alles mit einer Brasserie, DEM Bierlokal Wiens... mittlerweile ist es für alle wie ein zweites Wohnzimmer und bietet seinen Gästen von früh bis spät Eine Karte von Frühstück bis hin zu Bar-Snacks.

Arbeitsvorbereitung und Verkauf

Thomas Donninger