Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)
Menü aus-/einklappen
Überspringe das Hauptmenü

Hauptinhalt

Einrichtung Gastro Lokal-Ausstattung Krumböck

Einrichtung Gastro

Langlebig, kreativ und einzigartig.

Innenarchitektur, Licht, Möbel und Oberflächen haben einen großen Einfluss auf die Atmosphäre eines Raumes. Ein angenehmes Ambiente spielt bei Gastronomiebetrieben eine entscheidende Rolle für die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung. Es braucht charakterstarke Räume, die gleichermaßen ästhetisch und funktional sind.

Der rote Faden

Wichtig ist eine durchgehende Corporate Identity. Das Lokal muss zur unverwechselbaren Marke werden. Angefangen vom Logo, über die Gestaltung der Speisekarten bis hin zur Website und schließlich der Lokal-Ausstattung. Alles sollte in gleichbleibender Qualität einer „visuellen Identität“ folgen.

Es gibt viel zu überlegen… Wie werden Stil und Atmosphäre sein? Wie kann der Innenraum verschönert und dennoch funktionsfähig sein? Ermöglichen die Sicherheitsbestimmungen, dass das gewünschte Design auch Gestalt annimmt? Wie werden Sie Kunden anziehen und ihnen ein unvergessliches Erlebnis bieten? Ob Cafe, Restaurant, Bar, Take-Away,… ein guter Gastronomiebetrieb weckt Emotionen und erzählt seinen Gästen „eine Geschichte“.

Das Kundenerlebnis

Die Idee des Restaurants muss spürbar sein. Dieser Punkt ist wesentlich für das Kundenerlebnis. Der Stil der Einrichtung bestimmt übrigens auch die Erwartung an die Preisstruktur und rechtfertigt diese in Kombination mit der Qualität Ihrer Erzeugnisse.

Die Funktionalität

Die Art und Weise, wie das Innere eines Restaurants oder einer Bar gestaltet ist und wie alle Elemente platziert sind, ist ein sehr wichtiger Teil der Funktionsweise Ihres Lokals. Es spielt keine Rolle, wie innovativ das Design ist, wie gut die Lage des Lokals ist, wie aufregend das Menü aussieht, wenn der Innenraum nicht funktional gestaltet ist. Zu einer hohen Wahrscheinlichkeit werden Sie dann Schwierigkeiten haben, Kunden zu gewinnen und zu halten.

Die Möbel bestimmen Art, Qualität und Gesamtstil Ihres Restaurants. Komfort spielt dabei eine große Rolle. Auch das Design und Material sind von großer Bedeutung. Sind Ihre Möbel handgefertigt und kunstvoll gestaltet? Sind sie minimalistisch? Sind sie zeitgemäß?

Restaurantmöbel

Die richtigen Stühle und Tische für ein Restaurant auszuwählen ist keine leichte Aufgabe. Viele Parameter werden berücksichtigt: Preis, Design und Platzbeschränkungen. In diesem Sinne sollte Design allein niemals Vorrang vor Komfort und Funktionalität haben. Regelmäßige Änderungen müssen möglicherweise von Zeit zu Zeit vorgenommen werden, um den Kundenbedürfnissen zu entsprechen.

Die Wahl der geeigneten Sitzgelegenheiten ist nicht einfach, weil es ja so viele Möglichkeiten gibt! Es gibt einzelne Stühle, Hocker, Sitzbänke, Sofas oder eine Mischung daraus. Als nächstes müssen Sie sich für Material und Verarbeitung entscheiden: Holz, Leder, Metall oder Kunststoff. Die Entscheidungen sollten jedoch das gewünschte Ambiente und Thema des Lokals widerspiegeln.

Zum Beispiel passen Sofas normalerweise gut in ein familienfreundliches Restaurant und ungezwungene Restaurants, da sie die Intimität des Essens erhöhen. Auf der anderen Seite sind elegante Ledersessel eine bessere Wahl für formelle oder gehobene Restaurants.

Die Wahl der Restaurantstühle geht Hand in Hand mit der Wahl der entsprechenden Tische. Die Sessel sollten bequem unter den Tisch und zum Design passen.

Quadratische Tische sind die beliebtesten geformten Tische in Restaurants. Sie werden alleine für zwei oder vier Gäste verwendet oder können nahe beieinander liegen, um größere Gruppen zu versorgen. Rechteckformtische eignen sich für Restaurants, in denen größere Gruppen erwartet werden. Rundtische werden in ungezwungeneren Einrichtungen verwendet.

Restaurantbeleuchtung

Ein gut gemachtes Innendesign verbessert die Stimmung der Menschen und die richtige Beleuchtung ist ein wesentlicher Bestandteil dafür. Auch eine gut gewählte Beleuchtung kann Kunden zu treuen Kunden machen.

Um den richtigen Lichteffekt zu erzielen, benötigen Sie mehrere Lichtquellen in Kombination. Umgebungslicht trägt zum allgemeinen Beleuchtungsniveau bei, während Akzentbeleuchtung die Aufmerksamkeit auf die architektonischen Elemente des Raumes lenken kann. Eine direkte Beleuchtung ist auch für Bereiche wie Registrierkassen, Barbereich und Küche erforderlich.

Gut ausgewählte Leuchten setzen ein Menü erst ins beste Licht. Die Restaurantbeleuchtung sollte die Originalfarbe der Speisen und Getränke anzeigen, die serviert werden. Wenn die Beleuchtung die Farbe des Essens ändert, beeinträchtigt dies den visuellen Eindruck und das gesamte Speiseerlebnis.